Dielenkammerverbau

Dielenkammerplatten

  • Ermöglicht den Einsatz von Kanaldielen z.B. bei querenden Leitung
  • Ist in den Rollenschlittenverbau integrierbar
  • Kombiniert die Vorteile des Rollenschlittenverbaus mit der Flexibilität, die Kanaldielen bieten
  • Dielenkammerelement (DKE) im Rollenschlittenrahmen wahlweise ein- oder zweiseitig verwendbar
  • Ermöglicht individuelle Lösungen
  • Lieferbar in Längen von 2 m – 6 m

Kanaldielen

Groundforce bietet Ihnen eine breit gefächerte Auswahl unterschiedlicher, kaltgeformter Kanaldielen. Als eine einfache, kostengünstige Alternative zu anderen Verbaulösungen können Kanaldielen entweder überlappend oder ineinander greifend verbaut werden und bieten dank ihrer besonderen Stahllegierung ein optimales Verhältnis aus Eigengewicht und Belastbarkeit.

Bei der Wahl der benötigten Kanaldiele gibt es einige wichtige Punkte zu beachten: Zuerst stellt sich die Frage nach einfach überlappenden oder ineinandergreifenden Profilen. Die Entscheidung hängt hier stark davon ab, ob Grundwasser in der Baugrube vorhanden ist oder nicht. Ineinandergreifende Profile kommen generell immer dann zum Einsatz, wenn eindringendes Wasser zurückgehalten werden muss oder Baugruben von mehr als 3m Tiefe entstehen sollen. Darüber hinaus spielt es eine entscheidende Rolle, ob die Kanaldielen in der Grube verbaut oder mittels Hammer-System oder Baggerschaufel in den Boden getrieben werden.

Durch ihr verhältnismäßig einfaches Handling sind unsere Kanaldielen überall dort einsetzbar, wo keine besonderen Herausforderungen an den zu verwendenden Verbau gestellt werden und Standardlösungen zum Einsatz kommen.

Unsere Kanaldielen lassen sich außerdem bestens mit hydraulischen Verbaulösungen wie unseren Gurtungen und Steifen kombinieren. Bei Fragen hierzu können Sie sich einfach an unsere Technik-Experten wenden, wir beraten Sie gerne individuell bei Ihrem Projekt!

Einpresshilfe

  • Erhebliche Reduzierung von Schäden bzw.
  • Verformungen an Kanaldielen
  • Leicht anzubringen und zu benutzen
  • Multi für KD6 Kanaldielen